Kanzlei Veith · Duis

Eppinkstr. 165 - 165a
46535 Dinslaken
Tel: 02064 4124 - 0
Fax: 02064 4124 - 25

info@kanzlei-veith-duis.de

www.kanzlei-veith-duis.de

Kontakt
Telefonische Beratung: 02064 4124 - 0

Kanzlei Veith Duis - ein starkes Team am NiederrheinÜber uns

Werbegeschenke

Getrennte Aufzeichnung

FG Baden-Württemberg, Urt. v. 12.04.2016, 6 K 2005/11, EFG 2016, S. 1197, Revision zugelassen

Werbegeschenke an Kunden sind nur dann als Betriebsausgaben abziehbar, wenn die diesbezüglichen Aufwendungen einzeln und getrennt von den sonstigen Betriebsausgaben aufgezeichnet werden (vgl. § 4 Abs. 7 EStG).

Die Aufzeichnungen müssen bei der Gewinnermittlung innerhalb der Buchführung stattfinden. Aufzeichnungen außerhalb der Buchführung in einem Controllingsystem genügen nicht den Anforderungen an eine gesonderte Aufzeichnung, auch wenn sie eine Überprüfung der Aufwendungen mit einem angemessenen Arbeits- und Zeitaufwand ermöglichen.

Dies gilt nicht für Zugaben nach der Zugabeverordnung, da dies keine Geschenke i. S. d. § 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 1 EStG sind.